Ostern begeistert mit Frühlingswetter und zarten Nuancen

So langsam aber sicher erwacht die Natur aus dem Winterschlaf. Die dunklen Schneewolken verziehen sich. Narzissen und Krokusse kleiden bald die Wiesen in ein buntes Gewand. Die Zugvögel kehren aus wärmeren Gefilden zurück und lassen sich zwitschernd in den Bäumen nieder. So viel Schönes erwartet uns im Frühling und zu Ostern. Die Jahreszeit der positiven Vibes will gebührend begrüßt werden und daher erklärt Dörfler Leder & Mehr Ihnen heute drei große Trendthemen zu Ostern. Mit dabei: die gefragtesten Outfits der Saison.

Ostern: Zeit für Taschen in Pastellfarben

Mit soften, verspielten Farben erwecken Sie Ihre Garderobe garantiert aus dem Winterschlaf. Ab Ostern wird die Welt fröhlicher, die Outdoor-Saison kommt so langsam in die Gänge und pastellig-sanfte Spielgefährten sind gefragt. Freundinnen der Bonbonfarben liegen mit einem lang geschnittenen Oversize-Blazer in zartem Zitronengelb und einer kleinen Crossbody-Bag in Flieder weit vorne. Dazu schlichte, hellblaue Jeans, weißes Shirt, coole Leder-Mules und fertig ist der perfekte Look zu Ostern. Wer zu diesem Look greift, kann gleich mehrere Trends vereinen, denn nicht nur die Pastellnuancen sind offensichtlich gekommen, um zu bleiben. Kurz und kantig geschnittene Cropped-Tops sowie weite Mom Jeans sind die Key Pieces des 80er-Jahre-Looks, der sich in naher Zukunft ebenfalls nicht aus den Kleiderschränken verabschieden wird.

In Sachen Bags gilt: Kleine Taschen sorgen für filigrane, elegante Details und sind zu fast jedem Outfit als Eyecatcher kombinierbar. Sanfte Nuancen aus den Bereichen Pink, Lila oder Blau sind die perfekte Wahl zu Ostern. Große Shopper in Pastell sind mindestens genauso cool wie ihre kleineren Verwandten. Tolle Trendfarben in diesem Bereich: Mint, Apricot, zartes Jadegrün oder Beigetöne. Shopper müssen in der Regel alltagstauglicher sein – zartere und vor allem leichter kombinierbare Versionen sind also empfehlenswert. Nähere Infos zu den saisonalen It-Pieces gibts vor Ort bei Dörfler Leder & Mehr.

Minimalistisch, praktisch, schön

Der Minimalismus bleibt. Geometrische Formen, klare Linien und saubere Farben kleiden den Frühling klassisch und schön. Zu Ostern also besonders empfehlenswert: simple aber hochwertige Bags, die mit ihrem puristischen Style punkten und keinen weiteren Schnick Schnack für den großen Auftritt brauchen. Kombiniert werden die zeitlosen, zumeist schwarzen, weißen oder cremefarbenen Taschen beispielsweise zu High-Waisted-Röcken aus hellen Denim-Materialien oder Veloursleder. In Sachen Oberteile machen Schluppenblusen oder auch coole Band-Shirts das Rennen. Beim Minimalismus-Trend gilt der Leitsatz: Verzichten Sie auf Muster oder verspielte Details. Das Modethema setzt primär auf Materialien und Farben. Zu Ostern können Sie sich also auch getrost eine elegante schwarze Crossbody-Bag gönnen und damit trotzdem voll im Trend liegen.

Anschnallen, bitte!

Sportliche Athleisure-Designs bleiben ein Must-have im Frühjahr und Sommer. Die lässigen Modelle eignen sich nicht nur bestens für einen entspannten Sonntagsspaziergang durch die langsam grünende Natur, sondern sind außerdem die perfekte Ergänzung für legere Freizeit-Looks. Die derzeit beliebtesten Outfitkombis im sportswearinspirierten Bereich: Oversize-Sweater zu schmalen Hosen und Sneakern oder locker sitzende Joggpants mit Seitenstreifen zu eng anliegenden Pullovern.
Während im Athleisure-Bereich immer noch Backpacks weit vorne liegen, werden auch sportliche Umhängetaschen in der aktuellen Saison wieder stärker. Robuste, schmutzabweisende Nylon-Oberflächen sorgen dafür, dass die Taschen leicht gereinigt werden können. In Sachen Design rücken Riemen und Gurte in den Fokus, denn diese sorgen bei den oft minimalistischen Bags für einen frischen Hingucker.

Kommen Sie vorbei und suchen Sie mit Dörfler Leder & Mehr das perfekte Accessoire für Ihr Outfit zu Ostern!

 

(Bildquelle: unsplash.com)

 

©2018 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?