ERGOBAG – VOM BERGSPORT INSPIRIERT

Aus dem Bergsport in das Klassenzimmer. ERGOBAG hat mit seinen Schulrucksäcken die klassische Schulranzen-Szene revolutioniert und bietet eine absolute Alternative zu den herkömmlichen Schultaschen. Schlagwörter wie Ergonomie, Individualität und Nachhaltigkeit zeichnen ERGOBAG aus.

Die Kombination des Ergonomiekonzepts innovativer Trekking-Rucksäcke mit den Anforderungen eines Schulranzens sorgt für eine optimale Gewichtsverteilung und schont so den empfindlichen Kinderrücken. Offiziell bestätigt wurde dies durch das Gütesiegel des IGRV e.V. (Interessensgemeinschaft der Rückenschullehrer /Innen). Und das Beste ist, alle Schulrucksäcke haben ein Rückensystem, das individuell mitwächst – von kleinen 1m bis großen 1,50m.

ERGOBAG – HIER WIRD INDIVIDUALITÄT GROSS GESCHRIEBEN

Kinder verändern sich und somit auch ihr Geschmack. Dank der austauschbaren Kletties und Farbflächen kann der ERGOBAG ganz individuell gestaltet werden und jeder findet sein Lieblingsmotiv und -farbe. Somit kann der Rucksack problemlos bis zum Ende der Grundschule genutzt werden.

NACHHALTIGKEIT IST KEIN FREMDWORT

Ein WOW-Faktor bei Ergobag ist die Nachhaltigkeit. So werden z.B. Textilien verwendet, die aus 100% recycelten PET-Flaschen herstellt sind. Eine Schonung der natürlichen Ressourcen ist garantiert und Plastikmüll findet eine neue Verwendung. Darüber hinaus werden die Inhaltsstoffe regelmäßig auf Schadstoffe überprüft, sodass eine schadstofffreie Produktion gewährleistet ist.

Weitere Top-Marken

©2017 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?