Mode wird auf den Straßen gemacht. In Sachen Streetwear dominieren lässige oder aber glamouröse Styles die Metropolen.

Mode wird auf den Straßen gemacht. Abseits der Hochglanzmagazine und der Fashion-Laufstege. Für echte Menschen. Zitate, die vielleicht im ersten Moment an einen Rap-Song erinnern, sich aber inzwischen zu einem fest etablierten Leitbild im Modekosmos entwickelt haben. Streetwear ist das Stichwort und auf den Fashionweeks haben sich neue Trends abgezeichnet, die Dörfler Leder & Mehr näher für Sie angeschaut hat. Denn eines darf für den gelungenen Streetstyle natürlich nicht fehlen: die Tasche! Dörfler Leder & Mehr führt daher alle aktuellen Streetwear-Trends. Lassen Sie sich bei uns inspirieren.

Let’s get sporty

Sportlich, sportlich! Aus der Streetwear sind Sneakers und lässige Hoodies schon lange nicht mehr wegzudenken. Derzeit geht der entspannte Look noch einen Schritt weiter, wird noch mutiger und überschreitet Grenzen. Der Trainingsanzug kommt auf die Straßen. Ob multifunktionaler, futuristisch anmutender Windbreaker, der pastellfarbene Kuschelanzug mit opulenter Strass-Dekoration oder minimalistische Joggpants mit geradlinigen Cuts und dezenten Farbkombinationen – in Sachen Sportanzug ist nahezu alles erlaubt. Wer den plakativen All-Over-Style nicht mag, der bleibt bei lässigen Sneakern, Oversize-Mänteln, Hoodies und schlichten Jeans.
Interessant ist, dass zu dem relaxten Outfit nicht mehr wie gewohnt der Rucksack, sondern oft eine kleine Crossbody-Bag kombiniert wird. Besonders beliebt sind auffällige, breite Shoulderchains in Silber oder Gold und intensive, aber doch gedeckte, herbstliche Nuancen wie Burgunder, Deep Pink, Violett oder Petrol. Das schicke Accessoire setzt einen femininen Gegenpol zum sonst androgynen Look. Kommen Sie einfach bei Dörfler Leder & Mehr vorbei – wir helfen Ihnen dabei, einen gekonnten Stilbruch zu kreieren.

Glam up my Streetwear

Jeder Trend erzeugt einen Gegentrend, und dieses Phänomen lässt sich im Bereich Streetwear besonders gut beobachten. Was einerseits nicht lässig und sportlich genug sein kann, entwickelt sich auf der anderen Seite in Richtung royalem Glam. Ausuferndes Volumen, große Schulterpolster und wallende Rüschendetails kennzeichnen den neuen glamourösen Look. Nicht selten fließen strenge, klassische Elemente aus Großmutters Zeiten in die Outfits: Kurze Bouclé-Blazerjacken, übergroße Schleifen am Kragen, ornamentale Stickereien sowie Hahnentrittmuster und Vichykaros. Moderner Granny-Style mit modischem Upgrade. In diesem Bereich spielen mitunter die schicken Tote Bags eine besondere Rolle. Die Farben der Saison sind Feuerrot, Navy, Beige, Weiß und Schwarz, die wiederum mit prominenter Hardware kombiniert werden.

An Karos kommt außerdem auch die Taschenwelt in dieser Saison nicht vorbei. Dörfler Leder & Mehr hat die neuen Karo-Styles schon für Sie im Sortiment. Getragen werden die klassischen Bags in der Regel auch zu ebenfalls klassischen Looks: Ein monochromer Longblazer mit doppelreihiger Knopfleiste zu einer verspielten Bluse und Culottes: fertig ist der Streetwear-Trend.

Streetwear from the future

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. In Paris, New York und London zeigten sich die Styles in den vergangenen Wochen immer psychedelischer und lösten sich zunehmend von bestehenden Mode-Konventionen. Die Must-haves in Sachen Streetwear sind glänzende Lackröcke, bunte Strümpfe und weiße Boots. Das Ganze kombinieren Fashionistas dann zu einem minimalistisch, reduzierten Pullover, damit der Style nicht zu überladen wirkt und der Fokus auf den Schuhen und den Beinen liegt.

Im ’Back to the Future‘-Style wird mit harten Schwarz-Weiß-Kontrasten, intensiven Farben und teilweise sogar schrillen Neon-Colors gearbeitet. Um dem Outfit mehr Spannung zu verleihen, werden die ultramodernen Schnitte und Materialien zu vintage-inspirierten Accessoires kombiniert: Weiße Ankle-Boots sind beispielsweise der neueste Schrei in der aktuellen Schuhmode. Das gleiche Credo gilt für die Taschen, denn Bauchtaschen, bunte Saddlebags, Boxy-Shapes und wildgeblümte Stofftaschen spielen in diesem Bereich eine wichtige Rolle. Die Streetwear-Designs finden Sie natürlich bei Dörfler Leder & Mehr. Zwar sind diese gewagten Modelle etwas schwerer kombinierbar, aber dabei werden wir Sie natürlich unterstützen und ausführlich beraten. Weniger exzentrisch wird der Look übrigens mit etwas klassischeren Bags, die mit besonderen Materialkombinationen spielen. Lack zu Veloursledern, weiche Oberflächen zu Mesh oder rauer Canvas zu weichem Kalbsleder sind keine Seltenheit.

My pastell dreams

Rosa, Babyblau und Pistazie sind Nuancen, die ausschließlich in den Sommermonaten funktionieren? Da sprechen die aktuellen Trendschauen eine ganz andere Sprache, denn hier setzt die Streetwear mit soften Sommernuancen ein sanftes Statement gegen graues Herbstwetter. Rosafarbene Zigarettenhosen, Anzugjacken in Hellblau und übergroße Pullover aus dickem Knit in zarten Lila-Tönen spielen eine ebenso wichtige Rolle wie der klassische khakifarbene Parka. Die Bonbonfarben bieten experimentierfreudigen Modeliebhabern eine farbenfrohe Spielweise. Aber: Vorsicht ist zum einen bei schmutzigen Pfützen auf der Straße geboten und zum anderen in Sachen Kombination. Wer Pastell auch im Herbst tragen will, der sollte darauf achten, dass die Farben auch zu den jahreszeitbezogenen Styles passen. Eine beigefarbene Hose lässt sich beispielsweise easy zur dunkleren Windjacke kombinieren, während der lichtblaue Sweater vielleicht besser mit der Lederjacke harmoniert.

Die Taschen können entweder in der passenden Nuance zum Look gestylt werden oder aber auf die Klassikertöne zurückgreifen. Umhängebags in Schwarz und Weiß funktionieren beispielsweise hervorragend zu der zarten Farbpalette. Auch Backpacks haben sich in diesem Bereich einen festen Platz in der Front Row gesichert. Hier kommt es ganz darauf an, wie sportlich der Look sein soll. Einerseits ist der helle, cremeweiße Rucksack ein liebeswerter Streetwear-Begleiter, andererseits passen auch sportlichere Canvas-Modelle zum Look, da sie den per se weiblichen Style der Pastellfarben durchbrechen und einen lässigen Eyecatcher bilden.
Dörfler Leder & Mehr berät Sie gerne zu allen relevanten Farb- und Stilfragen, kommen Sie einfach bei uns vorbei.

 

Bildquelle: unsplash.com

©2017 ASSIMA Verbund GmbH & CO KG. Taschen. Mode. Kompetenz.

Impressum | Datenschutz | Verbraucherschlichtung

Log in with your credentials

Forgot your details?